Filme.Games.Bücher
Kinofilmer bei Twitter Kinofilmer bei Twitter

Thomas Kretschmann

Thomas Kretschmann, geboren 1962 in Dessau, ist einer der international bekanntesten und meistbeschäftigten Schauspieler Deutschlands. Er hat seit 1985 bislang in rund 100 Film- und Fernsehprojekten mitgewirkt, von deutschen TV-Produktionen bis zu Hollywood-Blockbustern.

Seine erste Hauptrolle spielte er in Klaus Lembkes Kiez-Drama Die Ratte (1992). Bereits mit seinem nächsten Film, Joseph Vilsmaiers Kriegsdrama Stalingrad (1992), erlangte er erste internationale Aufmerksamkeit. Es folgte Rollen in Italien, wie Massimo Spanos Für Ehre und Vaterland (1995) und Dario Argentos Das Stendhal-Syndrom (1996); in Frankreich drehte Kretschmann das Historiendrama Die Bartholomäusnacht (1994) für Patrice Chereau; und für Produzent Bernd Eichinger wirkte er in der Comicverfilmung Prinz Eisenherz (1995) mit, während er parallel immer wieder im deutschen Fernsehen zu sehen war.

 

Der Durchbruch in Hollywood gelang Thomas Kretschmann mit dem Kriegsfilm U-571 (2000) an der Seite von Matthew McConaughey und Harvey Keitel. Es folgten Kassenhits wie Blade II (2002) und Roman Polanskis vielfach preisgekröntes Kriegsdrama Der Pianist (2002) mit Adrien Brody. In Deutschland wirkte er in Oliver Hirschbiegels gefeiertem Bunkerfilm Der Untergang (2004) über die letzten Tage des Zweiten Weltkriegs mit.

 

Zu seinen zahlreichen weiteren Filmen zählen so unterschiedliche Projekte wie Enki Bilals SF-Märchen Immortal (2004); John Duigans Kriegsmelodram Head in the Clouds (2004) mit Charlize Theron und Penélope Cruz; der erfolgreiche Horrorthriller Resident Evil: Apocalypse (2004) mit Milla Jovovich; Peter Jacksons monumentale Neuauflage des Klassikers King Kong (2005); das umstrittene Psychodrama Rohtenburg (2006); Brad Andersons Thriller Transsiberian (2007); und der Actionfilm Next (2007) mit Nicholas Cage.

 

Zu seinen jüngsten Filmen gehört Bryan Singers Operation Walküre – Das Stauffenberg Attentat (2008) mit Tom Cruise; Timor Bekmambetovs Actionthriller Wanted (2008) mit Angelina Jolie und James McAvoy; und Jean-Marc Vallées Young Victoria (2009), in dem Kretschmann als König Leopold von Belgien überzeugte.

 

Im Fernsehen lieferte er eine atemberaubende Performance als Kriegsverbrecher Adolf Eichmann in der internationalen Produktion Eichmann (2007); und er begeisterte als Papst Johannes Paul II. in der US-Fernsehbiografie Fürchtet Euch nicht! Das Leben Papst Johannes Pauls II. (2005). Außerdem war Kretschmann aktuell in einer ganzen Reihe deutscher TV-Großproduktionen zu sehen, darunter als Wolf Larsen in einer Neuauflage des Abenteuerklassikers Der Seewolf (2008); als mutiger Flugkapitän Schumann in Roland Suso Richters hoch gelobtem Terroristendrama Mogadischu (2008); als Harry Meyen in dem Romy-Schneider-Biopic Romy (2009) mit Jessica Schwarz; und kürzlich in Roland Suso Richters Zukunftsszenario Die Grenze (2010).

 

Zu seinen kommenden Projekten zählen u.a. The Big Bang mit Antonio Banderas; und Roland Suso Richters Bestsellerverfilmung Dschungelkind, die kürzlich abgedreht wurde.

von

Eure Meinungen & Kommentare

Wie findest Du den Film "Thomas Kretschmann"? Wir freuen uns auf Deine Meinung!

?
DU